Chanoyu
Sir Earl Grey (Tee Bio) 100 g

Artikelnr: KAI1903089
Ein großer Klassiker mit subtilen Noten von Bergamotte. mehr →
CHF 17.90

Verfügbarkeit: an Lager, sofort versandfertig

Bestelle jetzt für Lieferung am Mittwoch 15. Juli 2020

Verfügbarkeit: Auf Lager

CHF 17.90

Chanoyu – Celebrate Tea

 

Geprägt von Harmonie & Respekt

Hinter Chanoyu stehen leidenschaftliche Teeliebhaber. Teetrinken ist für sie ein Genuss, eine Philosophie. Ganz nach japanischem Vorbild. Das japanische Ritual cha-no-yu bezeichnet eine Teezeremonie, die von Harmonie und Respekt geprägt ist.

Aussergewöhnliche Teesorten – Für jeden Geschmack etwas dabei

Chanoyu bietet aussergewöhnliche Teesorten. Sie kreieren Kompositionen aus exklusiven und originellen Rezepten und arbeiten mit den besten Gärten zusammen.

Hochwertige Teeblätter aus ursprünglichen Anbaugebieten

Die Zutaten für den Tee entstammen den ursprünglichen Anbaugebieten. Die Teeblätter werden erst geerntet, wenn sie ihren optimalen Reifegrad erreicht haben. Chanoyu kann jeden Verarbeitungsschritt zurückverfolgen und weiß, wo jedes Teeblatt und die hinzugefügten Aromen angepflanzt, wie sie geerntet und wie sie weiterverarbeitet wurden. Chanoyu pflegt langfristige Partnerschaften zu seinen Teelieferanten – kleine Produzentenkooperativen in China, Indien und Nepal. Eine faire Vergütung und ein respektvoller Umgang bilden die Basis ihres Handelns.

Zusammengestellt von Experten

Der Tee wird von ausgebildeten Teemeistern zusammengestellt. So verbindet sie alle eines: die Freude und der Genuss am Produkt

Gut zu wissen

Fair Trade
Vegan
Glutenfrei
Laktosefrei
Details
Geschmacksnoten
Blätter
Mischung von Pflanzen und Früchten
Geschmack
zitronig, fruchtig
Farbe
Grün/Gelb
Wie wird er gebraut
Wasser
90 Grad
Mengen
3-4g/200ml
Ziehzeit
5 Minuten
Aufgüsse
1
Trinktemperatur
kalt

 

 

 

 

weitere Infos

Inhalt
Einheit
Erscheinungsdatum
Zertifikate Fair Trade
Vegan Vegan
Glutenfrei Glutenfrei
Laktosefrei Laktosefrei
Mikroplastikfrei
Altersfreigabe
Inhalt
Eigenschaften
Gewürzmischungen Teegewürz

redaktionelle Beschreibung

Ein großer Klassiker mit subtilen Noten von Bergamotte und feinem Schwarztee kombiniert. Dieser weltweit beliebte Tee ist einzigartig in Buquet und Geschmack. Bemerkenswerter schwarzer Tee, zart duftend mit natürlichen Aromen von Bergamotte und Wacholderbeeren. Wie jeder Schwarztee wirkt Earl Grey belebend: Sein Koffein hilft uns über die Mittagsmüdigkeit hinweg und stimuliert nicht nur Stoffwechsel und Kreislauf, sondern auch unser Gehirn und das Herz. Hierzu kommt noch die stimmungsaufhellende Wirkung des echten Bergamotte-Öls. Vor allem aus der Aromatherapie ist bekannt, dass das Öl der Zitrusfrucht unser Wohlbefinden stark verbessern kann. Mit jedem Glas Earl Grey steigt also auch unsere Laune! Sir Earl Grey. Er stammt aus einem englischen Adelshaus und ist ein richtig spritziger Kerl. Er sprudelt nur so vor Lebenslust und riecht einfach himmlisch. Eigentlich wäre er der perfekte Schwiegersohn - wäre da nicht ein klitzekleines Problem: Er ist ein Tee - und vergeben ist er leider auch schon. Der Legende nach wurde der Tee bei einem Schiffsunglück entdeckt: Ob Charles Grey, der Zweite Earl Grey (1764-1845), adliger Politiker und Premierminister in England selbst an Bord gewesen ist oder nicht - darüber lässt sich streiten. Jedenfalls transportierte ein Schiff chinesischen Tee nach England, es geriet in einen heftigen Sturm und die geladenen Kisten fielen durcheinander. Ein Schock! Der gute Schwarztee war mit Bergamotten-Öl verdorben. Oder etwa doch nicht? Weil Earl Grey es nicht übers Herz gebracht haben soll, den teuren Tee einfach wegzuwerfen, gab er den öl-getränkten Teeblättern eine zweite Chance und probierte das Gemisch...

Bewertungen und Rezensionen

Schreib die erste Kundenmeinung

Schreib deine eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: Sir Earl Grey (Tee Bio)
Wie bewertest du diesen Artikel? *
Bewertung

Deine Vorteile bei KAIA.ch

shopping_basket
gratis Versand ab CHF 60.-
payment
Zahlung auf Rechnung
favorite
Expertenberatung
local_florist
Fair-Trade
Design and Development by Skynix